Anfragen

Anfragen

Zur Anfrage

Anfragen

Corona

Information

Das Deferegger Heil­wasser

Deferegger Heilwasser ist eines der ältesten Heilwässer der Welt. Aus einer Tiefe von 1850 Metern sprudelt in St. Jakob im Osttiroler Defereggental ein einzigartiger Schatz: Das älteste Tiefen-Heilwasser Europas. Rund eine Million Jahre lang reifte dieses hochmineralisierte, jodhaltige Salzwasser – „gefangen“ in den Tiefen der Tauern – heute noch natürlich rein wie damals, als noch kein Mensch die Welt betreten hatte…

2004 wurde das Deferegger Heilwasser im Rahmen einer Geothermie-Bohrung entdeckt. Die jodhaltige Salz-Sole-Therme enthält einen extrem hohen Anteil an wertvollen Minteralien. Sie ist absolut keimfrei und desinfiziert gegen Bakterien, Viren und Pilze. Kein Wunder, dass das Deferegger Heilwasser das wirksamste natürliche Heilmittel gegen jede Form von Hautkrankheit, Hautirritation oder –verwundung darstellt. Und immer wieder wird von neuen, überraschenden Wirkungen dieses einzigartigen Schatzes berichtet. Die seit 2011 behördlich anerkannte Heilquelle gilt offiziell als „Jodhaltige Natrium-Chlorid-Sole-Therme“ und wird für Heilanwendungen, nicht jedoch als Trinkwasser verwendet.

Interesse geweckt?

Wenn Sie mehr Informationen zum Deferegger Heilwasser möchten, besuchen sie die Website:

TRANSLATE